Kinder gesund bewegen 2.0

Kinder gesund bewegen 2.0 ist die Fortführung der Initiativen Kinder gesund bewegen (seit 2009) und Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit (seit 2016). Das Programm setzt bei den Jüngsten im Kindergarten und in der Volksschule an und will mehr Bewegung und Sport in den Alltag von Kindergarten- und Volksschulkindern bringen. Finanziert wird Kinder gesund bewegen 2.0 weiterhin vom Sportministerium, sowie der Bundes-Sportförderung. Die Umsetzung wird durch die Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION sichergestellt. Die übergeordneten Aktivitäten werden durch die Fit Sport Austria, die gemeinsame GmbH der Sport-Dachverbände, koordiniert.

 

Bewegung ist ein Grundbedürfnis unserer Kinder und ist für eine gesunde, ganzheitliche Entwicklung unerlässlich. Die Erfahrungen, die Kinder beim Bewegen und Spielen machen, gehen weit über den körperlichen Bereich hinaus. Die vielfältigen positiven Auswirkungen von Bewegung auf die motorische, psychosoziale und geistige Entwicklung unserer Kinder sind vielfach wissenschaftlich belegt.

 

Bewegungsförderung nimmt an unserer Schule einen zentralen Stellenwert ein. Unsere Kinder können sich täglich ausreichend bewegen. Die Möglichkeiten umfassen 

  • ingerativen, bzw. bewegten Unterricht
  • bewegte Pause
  • Bewegungsmöglichkeiten in den Pausen
  • bewegungsfreundliche Infrastruktur in Pausenräumen, Aula, Schulhof
  • Besuch eines Bewegungscoaches (im Rahmen Kinder gesund bewegen 2.0) in den Turnstunden. sorgt mit vielfältigen Bewegungsangeboten für abwechslungsreiche Turnstunden!

 

Teilnahme am Schlossparklauf

Teilnahme am Tag des Sportes

Teilnahme an den Bouldermeisterschaften

Teilnahme am Sporttag mit der Sportmittelschule Tabor

        VS TABOR

        Taschelried 1

        4400 Steyr

 

   07252/844 37 - 40

 

   s402081@schule-ooe.at

Anwesenheit der Direktorin in der letzten Ferienwoche:

Ab Montag, 2.9.2024 immer vormittags

Kontakt Nachmittagsbetreuung:

0664/88143327